Ingrid Görblich Psychotherapie & Coaching
Ingrid GörblichPsychotherapie & Coaching 

Systemische Therapie

Die systemische Therapie versteht sich als

 

  • lösungsorientierte Therapie
  • zielorientierte Therapie
  • ressourcenorientierte Therapie

Objekt der Betrachtung ist nicht nur der einzelne Mensch, sondern das ganze System in dem er sich bewegt, z.B.:

 

  • in der Familie
  • im Arbeitsteam
  • im Freundeskreis, etc.

In Systemen gibt es immer Beziehungen, die untereinander bestehen. Der Blick des Therapeuten richtet sich auf das, was sich zwischen den einzelnen Systemmitgliedern abspielt und wie sie miteinander umgehen. Bestehende Muster und Dynamiken des Systems rücken in den Mittelpunkt.

 

Die systemische Therapie wendet sich an:

 

  • Einzelpersonen
  • Paare
  • Familien
  • Gruppen
  • Organisationen
  • andere soziale Systeme

Ingrid Görblich

Psychotherapeutin

systemische Therapie

 

Das Leben ist nicht so

wie es sein sollte,

es ist so wie es ist!

Und wie man damit fertig

wird, macht den Unterschied aus.

                    

                   Virginia Satir

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ingrid Görblich